Ihre Finanzplanung

089 30767808

DER IDEALE BERATER, DER GEMEINSAM MIT IHNEN GENAU
DAS STRATEGISCHE FINANZKONZEPT FINDET, DAS IHRER
INDIVIDUELLEN LEBENSSITUATION ENTSPRICHT.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Was-ist-eine-Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Statistik belegt: Etwa jeder vierte Angestellte und Arbeiter wird vor Erreichen des Rentenalters berufs- oder erwerbsunfähig. Was viele nicht wissen: psychische Krankheiten gehören zu den häufigsten Erkrankungen, die zu einer Berufsunfähigkeit führen. Vor allem Manager und Akademiker sind mit hohem Stresslevel gefährdet. Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört daher zu den absolut empfohlenen Pflichtversicherungen. Auch die Verbraucherzentralen raten seit einigen Jahren unbedingt zur Berufsunfähigkeitsversicherung, da sich das Angebot für die Verbraucher enorm verbessert hat und die Arbeitskraft ein wichtiges Kapital ist. Ruppel Finanzplanung berät Sie gerne objektiv und unabhängig. Wir zeigen Ihnen worauf es ankommt, beispielsweise, dass Sie eine Versicherung mit Dynamik, also steigenden Renten wählen. Dies ist wegen Preissteigerungen und Inflation enorm wichtig.

Nur ein kleiner Teil der Arbeitnehmer hat mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung vorgesorgt, vielleicht da die irrige Annahme besteht, der Staat zahle eine Erwerbsminderungsrente. Heutige Berufseinsteiger sind in der Regel nach dem 2.1.1961 geboren und haben damit keinen Anspruch mehr auf gesetzlichen Berufsunfähigkeitsschutz, sondern nur auf eine Erwerbsminderungsrente. Im Falle einer Berufsunfähigkeit kann Sie der Gesetzgeber auf die Ausübung eines anderen beliebigen Berufes verweisen. Wer hier nicht vorsorgt, gefährdet die Existenz von sich und seiner Familie.

 

Der Staat zahlt nur in den seltensten Fällen eine Erwerbsminderungsrente!

Nach 1961 Geborene erhalten eine Erwerbsminderungsrente, wenn sie bereits 5 Jahre in die Rentenversicherung eingezahlt haben und in KEINEM Beruf mehr als 3 Stunden täglich arbeiten können. Da dies jede nur mögliche Tätigkeit einschließt, erhalten die wenigsten Antragssteller die volle Erwerbsminderungsrente, da der Gesetzgeber sie auf die Ausübung eines anderen beliebigen Berufes verweisen kann. In 2014 lag die durchschnittliche volle Erwerbsminderungsrente bei 740€ im Monat. Dies bedeutet, dass selbst bei voller Rente in den wenigsten Fällen Sie und Ihre Familie versorgt werden können.

 

Berufsunfähigkeit-Ratgeber: Wie schütze ich mich und meine Familie?

Früh einsteigen lohnt sichBerufsunfähigkeitsversicherung-junge-leute

 

Die Berufsunfähigkeitsversicherung sollte man bereits in jungen Jahren abschließen. Denn je gesundheitlich vorbelasteter Sie sind, umso höher werden Ihre Beiträge. Außerdem gibt es viele Krankheiten bei denen es schwierig wird, eine Versicherung abzuschließen. Hierzu gehören unter anderem: Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen oder auch Depressionen. Wir von Ruppel Finanzplanung haben uns auf die Vermittlung von Kunden mit Vorerkrankungen spezialisiert. Durch unsere jahrelange Erfahrung kennen wir uns auf dem Markt der Versicherungsgesellschaften sehr gut aus und finden für Sie eine Versicherung mit einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis.

 

Was sind Gründe für eine Berufsunfähigkeit?

Berufsunfähigkeitsversicherung-Ursachen

Berufsunfähig ist wer durch Krankheit, Unfall oder Invalidität seinen Beruf nicht mehr ausüben kann. Dabei sind Unfälle nur in ca. 10% der Fälle der Grund. In Wirklichkeit werden fast neun von zehn Renten wegen Krankheit beantragt. Die häufigsten Erkrankungen sind psychischer Natur und Krebserkrankungen, danach folgen Erkrankungen des Bewegungs- und Skelettapparates und des Herz- und Gefäßsystems.

Wen dieses Schicksal trifft, dem fehlt es nicht nur an Geld fürs tägliche Leben. Es fallen auch Kosten für die Wiederherstellung der Gesundheit an. Lebenshaltungskosten, Familie, Zins- und Tilgungslasten, Aufbau einer Alters- und Hinterbliebenenversorgung – all das gilt es zu finanzieren.

 

Risikogruppe Akademiker, Manager und FührungskräfteBerufsunfähigkeitsversicherung-Führungskräfte

 

Es gibt Berufsfelder, in denen Arbeitnehmer und Selbstständige besonders häufig von einer Berufsunfähigkeit betroffen sind. Stress am Arbeitsplatz und in der Familie, wenig Freizeit und Überforderung führen häufig zu einem Burnout oder zu Depressionen. Aber auch Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems wie Herzinfarkte oder auch Krebserkrankungen können aus einem solchen Lebensstil resultieren. Daher sind auch viele Manager und Führ
ungskräfte im Laufe Ihres Lebens von einer Berufsunfähigkeit betroffen. Fast ein Drittel aller Berufsunfähigen ist dabei unter 45 Jahre alt.

 

Keine oder seltene Ansprüche für Selbständige und Freiberufler

Berunfsunfähigkeitsversicherung-Selbstständige

Selbständige zahlen freiwillig in das Rentensystem ein, in der Annahme, abgesichert zu sein. Dies ist bei Eintritt der Berufsunfähigkeit ein schwerer Irrtum. Eine Erwerbsminderungsrente erhält nur, wer spezielle Voraussetzungen erfüllt:

  • Vor dem 1. Januar 1984 müssen fünf Beitragsjahre liegen.
  • Ab 1984 muss jeder Monat in der gesetzlichen Rentenversicherung versichert gewesen sein.

Alle anderen erhalten keinerlei staatliche Erwerbsminderungsrente oder ähnliche Unterstützung. Daher ist die Berufsunfähigkeitsversicherung für Selbständige sogar noch wichtiger wie für Arbeitnehmer.

Lassen Sie sich von uns beraten, wenn Sie selbstständig sind.

 

Welche Arten der Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es?

 

Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es folgende Varianten:

  • Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung (SBV)
  • Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ)

Die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung wird an eine bestehende Lebens- oder auch Rentenversicherung gekoppelt. Welche Versicherung bei Ihnen die beste Absicherung ist, können wir Ihnen erst nach einer eingehenden Analyse und Beratung empfehlen.

 

Die Vorteile von Ruppel Finanzplanung

 

  • Sie erhalten eine bestmögliche, nachvollziehbare und dokumentierte Beratung für Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Für jeden Beruf erhalten Sie individuell das beste Preis- Leistungsverhältnis aus dem gesamten Markt
  • Bei Vorerkrankungen prüfen wir vor Antragstellung, welcher Versicherer Sie am besten versichert
  • Individuelle Absicherungskonzepte für Akademiker, Beamte (Dienstunfähigkeit), Berufseinsteiger, Studenten, Angestellte und Arbeiter

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder für eine kostenlose Beratung!

 

Berufsunfähigkeitsrechner

Seite an Seite bis ans Ziel

Die Firma Ruppel Finanzplanung GmbH steht Ihnen in und um München bei allen Fragen zu den Themen Private Krankenversicherung, Vermögens- und Geldanlage, Altersvorsorge, Immobilienfinanzierung, Berufsunfähigkeit und Versicherung zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie objektiv und unabhängig. Dies tun wir bereits seit 12 Jahren erfolgreich für unsere Kunden. Sie wohnen im Raum München und wollten schon immer einmal wissen, wie eine zeitgemäße und sinnvolle Beratung aussehen muss? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser praktisches Kontaktformular, wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!